Über uns Kontakt In E-Mail-Liste eintragen Unsere Links Website Verzeichnis Website durchsuchen (Englisch)
>  MA'AT MAGAZIN >  Juli 2011 > Die Dharma Videos ( vorheriger / nächster Artikel von John Nakagawa )
Inhaltsverzeichnis Inhaltsverzeichnis (Englisch) Ausgaben auf Deutsch Artikel nach Autor Nachrichten & Ankündigungen Ma'at Magazine (Englisch) Artículos en Español News Archive (Englisch) Ma'at Shop (Englisch)

Die Dharma Videos (English)

Von John Nakagawa

Für ein besseres Verständnis für die folgenden Ideen wird es euch helfen, euch das "Techua Ikachi" Video anzusehen, das ich in der Juni 2011 Ausgabe von Spirit of Ma'at gepostet habe. Hier ist der Link, falls ihr es noch nicht gesehen habt: "Techua Ikachi"

In Teil 2 dieses Videos, kurz vor dem Schluss stellt es fest, dass wenn die Navajo damit scheitern den Hopi zu helfen, die Paiute helfen müssen. Wenn die Paiute scheitern, dann fällt es uns zu, den Hopi zu helfen. In einem im Mai 2011 geführten Interview bestätigt dies der Hopi Älteste Lawrence Namoki, zusammen mit anderen wichtigen Hopi Prophezeiungen. Nehmt euch die Zeit diesem Gespräch mit Lilou Mace zuzuhören: Das Video auf YouTube (38 Minuten)

 

Weiter mit der Show

Damals im Sommer 2009 brachte Spirit of Maat eine Geschichte von mir, die von einer Fahrt mit einer Frau erzählte, deren Wagen im Sand stecken geblieben war, und wie diese Panne zu einem glücklichen Treffen mit dem Hopi Ältesten Großvater Martin führte. Aus dieses Erlebnis entstand, dass diese Frau dazu kam bei Großvater Martin zu studieren und er war es, der sie zur "Botschafterin er Hopi-Tibetischen Prophezeiung" ernannte. Sie ist ebenso die Mutter eines "identifizierten" Tibetischen Tulku. Was ebenso interessant zu erwähnen ist, ist dass sie und ich aus demselben Heimatort Aiea auf Hawaii stammen! Bis zu dieser Fahrt hatte ich sie niemals zuvor persönlich getroffen — jedoch kannte ich ihre Schwester.

 

Was hieraus entstand

Am 15.August 2010 führten die Hopi in Santa Barbara, Kalifornien eine Zeremonie durch. Zur selben Zeit machte Lemurian Awakening eine Zeremonie in Tibet! Die fragliche Frau war Teil dieses Ereignisses und sie verstand seine Bedeutung indem sie es mit der Tatsache verband, dass in einer Höhle im Grand Canyon eine Statue des Buddha gefunden wurde, und das vor Tausenden von Jahren sowohl die Hopi als auch die Tibeter unabhängig voneinander Prophezeiungen gemacht hatten, die dasselbe besagten: dass in der Zukunft, wenn der eiserne Adler fliegt und Pferde Räder haben die Tibeter den Hopi helfen würden, indem sie ihnen das Dharma bringen.

All dies inspirierte mich vier 10-Minuten Dharma Videos zu machen, die Auszüge von Clips zusammen bringen, die ich im Internet gefunden habe — mit dem Wunsch, dass dies die Geburt einer Verbindung zwischen den Hopi Ältesten und den Tibetischen Tulkus sei, so wie Garchen Rinpoche, der einen Lehrtempel in der Nähe der Hopi Reservation in Flagstaff Arizona betreibt. Meine Intuition sagt mir, dass die Hopi bereits besonders auf das "Dharma" eingestimmt sind. Vor Jahren wurde diese "Einstimmung" aufgesetzt um durch die toughen "Kali Yuga" Zeiten hindurch zu helfen in denen wir heute sind. Daher diese beiden getrennten überenstimmenden Prophezeiungen von entgegengesetzten Enden der Welt.

Ich habe Willy Whitefeathers Video nicht zusammen gesetzt. Es ist in seiner ursprünglichen Form und es ist das vierte Video weil mein Verständnis derart ist, das Dharma nicht nur buddhistisch ist und nicht als eine "Religion" zu sein gedacht ist. Es ist dazu gedacht den Menschen dabei zu helfen, sich mit ihren eigenen spezifischen Ursprüngen zu verbinden und unserer globalen universellen Menschheit. So wird das Dharma die Hopi also mit ihrer eigenen Kultur verbinden, zeremoniellen Tänzen, der beabsichtigten Weise zu leben, usw. Solcherart den "Ankerpunkt" der Hopi stärkend. Beachtet, dass Willy Whitefeather in seinem Video sowohl Tibet und auch den Hopi Prophecy Stone beinhaltet!

Hier sind die Video Links. Falls Youtube nicht funktioniert, probiert einfach Metacafe oder Dailymotion aus.

 

Um euch einzustimen, klickt auf die Links:

(Falls eine Werbung anläuft, klickt auf "skip")

 

Dharma Teil 1 Dalai Lama

Das Video auf Youtube

Das Video auf Metacafe

Das Video auf Dailymotion

 

Dharma Teil 2 Lama Jetsunma

Das Video auf Youtube

Das Video auf Metacafe

Das Video auf Dailymotion

 

Dharma Teil 3 Pema Chodron

Das Video auf Youtube

Das Video auf Metacafe

Das Video auf Dailymotion

 

Dharma Teil 4 Willy Whitefeather

Das Video auf Youtube

Das Video auf Metacafe

Das Video auf Dailymotion

 

Dharma Lernende sprechen

Das Video auf Youtube

Das Video auf Metacafe

Das Video auf Dailymotion


Über John Nakagawa

John Nakagawa

 

Geboren und aufgewachsen in Hawaii, hat John Nakagawa einen BS in Aerospace Engineering von der Universität von Südkalifornien. Bis 1995 arbeitete als Raketenwissenschaftler und Flugbahnspezialist. Sein spiritueller Pfad eröffnete sich ihm 1993 und er ist seitdem immer seinem Herzen gefolgt.

Als Kampfkünstler, Musiker und Tänzer kann John auf seiner Website gefunden werden www.lemurianawakening.com oder unter www.worldviewzmedia.net/profile/John Nakagawa. Er kann auch unter jemn80@aol.com erreicht werden, oder unter (001) 714-878-3710.







Spirit of Maat Artikel von John Nakagawa auf Deutsch:

Februar 2012: (HO'OPONOPONO - Beziehungen heilen)

Dezember 2011: (Titicacasee 11.11.11)

Juli 2011: Die Dharma Videos

Juli 2011: ABUSIR - Eine Geschichte für Kinder ( PDF auf Englisch)

Juli 2011: (Abusir Ägypten)

Juni 2011: Techqua Ikachi - "Land, mein Leben"

Oktober 2009: Wiedererwecken alter Erinnerungen - die Versammlung der Waitaha Familie

August 2009: Das Lemurianische Erwachen

Juli 2009: Weitere Erinnerungen an die Ahnen

Juni 2009: Eine Magical Mystery Tour: Eine Reise zu den Hopi Mesas